WIR STELLEN VOR – PLANT FOR FUTURE

Drei Freunde und eine Vision – PLANT FOR FUTURE …

Das ist doch kein Zufall, dass PLANT FOR FUTURE und MÄNNERAUSZEIT fast zeitgleich an den Start gehen! Und doch war es ein Zufall, dass wir FELIX kennengelernt haben und fast nebenbei unsere beiden Projekte zur Sprache gekommen sind.

Und so werden wir die IDEE von FELIX und seinen FREUNDEN auch begleiten.

Aber hier und heute soll es eine ganz kleine, erste Vorstellung für Euch geben, wer und was denn hinter PLANT FOR FUTURE steckt.

Also, PLANT FOR FUTURE wurde von drei Freunden ins Leben gerufen, welche ihr schlechtes Gewissen plagte. „Es ist unser Lebensstil, der die Welt aus den Fugen bringt und andere Lebensformen verdrängt.“ Das war und ist der Kern der Motivation, die zu diesem einmaligen Projekt geführt hat.

Wir alle wissen, was die Walder und der Baumbestand für uns, unser Klima, unsere Zukunft bedeuten. Und genauso wissen wir, dass der gewaltige Waldverlust Lebensraum und Arten vernichtet – und das in einem rasanten Tempo.

Die simple Idee von PLANT FOR FUTURE: Mit meinem, deinem, unseren Beitrag werden Bäume gepflanzt und darüber hinaus intakte Primär- und Sekundärregenwälder im Amazonasgebiet vor wirtschaftlicher Ausbeutung und Rodung geschützt. Und um die Unterstützer auch zu „kitzeln“ 😉  wollen die Jungs mit ihrem Projekt ein gesundes Konkurrieren befeuern und eben auch ermöglichen, mit dem eigenen Engagement zu werben. Oberstes Gebot und Verpflichtung für PLANT FOR FUTURE – das betonen die Jungs – ist die Transparenz bei allem, was getan wird. Und das Team um PLANT FOR FUTURE will dies für uns alle sichtbar und nachvollziehbar machen.

Also, wir sind schon mal dabei und auch überzeugt. Und sympathisch sind die Jungs und das Projekt sowieso. Aber eines ist auch sicher, die MÄNNERAUSZEIT verfolgt das Projekt auch für Euch.

Und alles Weitere gibt es zu sehen und zu lesen unter

http://www.plantforfuture.org

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.